Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Stand: April 2020

1. Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Fa. Marktmobil Gastronomietechnik, Inh. Hüseyin Göksu, als Verkäufer und dem jeweiligen Käufer.

Die AGB für den Kauf über eBay finden Sie online bei den jeweiligen Angeboten unter „Rechtliche Informationen des Verkäufers“.

2. Verkäufer

Der Kaufvertrag kommt zustande mit

Fa. Marktmobil Gastronomietechnik, Inh. Hüseyin Göksu

Coburger Str. 6

96489 Niederfüllbach

Telefon: 09565/369960

Telefax: 09565/3699810

E-Mail: info@marktmobil.com

Internet: https://marktmobil.com

3. Vertragsgegenstand

Gegenstand des jeweiligen Vertrages ist der Verkauf von Waren durch den Verkäufer an den Käufer. Diese Waren werden vom Verkäufer über dessen Ladengeschäft angeboten.

4. Lieferbeschränkungen

Wir liefern nur an Käufer, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in Deutschland haben und die in Deutschland eine Lieferadresse angeben können.

5. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

6. Bezahlung

Vorkasse

Der Käufer ist grundsätzlich zur Vorkasse verpflichtet. Sofern Käufer und Verkäufer nichts Abweichendes vereinbaren, ist der Kaufpreis sofort fällig und vom Käufer über eine der vom Verkäufer angebotenen Zahlungsmethoden zu begleichen.

Zahlungsarten

Ihnen stehen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Preise, Versandkosten, Versandrisiko

Alle Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich Versandkosten.

Der Versand der Ware erfolgt per Postversand bzw. Speditionsversand. Wenn Sie Verbraucher sind, tragen wir das Versandrisiko.

9. Sachmängelgewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, haften wir für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere gemäß §§ 434 ff. BGB. Gegenüber Verbrauchern beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist für neue Sachen ein Jahr. Bei gebrauchten Sachen ist die Gewährleistung gegenüber Unternehmern ausgeschlossen.

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt.

10. Anwendbarkeit deutschen Rechts

Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und den Käufern einschließlich dieser AGB findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

11. Gerichtsstand

Sofern es sich beim Käufer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Käufer und dem Verkäufer der Sitz des Verkäufers.

Sie benötigen eine professionelle Beratung?

Scroll Up